Beurer MG 260 Shiatsu Massagesitzauflage

Beurer MG 260 Shiatsu Massagesitzauflage im Überblick

Beurer MG 260 Shiatsu Massagesitzauflage TestDie Beurer MG 260 Shiatsu Massagesitzauflage gibt es in den Farben schwarz und creme. Kunden überzeugt das Massagegerät wegen der effektiven Shiatsu Massage. Bei einem Preis von mehr als 200 € gehört der Massagesitz jedoch zu den teureren Geräten. Welche Funktionen und Leistungen der Massagesitz bietet wie zufrieden die Kunden sind, kannst du diesem Produktbericht lesen.

Massagewirkung

Die Shiatsu Massage bietet vier verschiednen Massagearten: eine Shiatsu-Nackenmassage, eine Shiatsu-Rückenmassage, eine punktuelle Massage und eine Rollenmassage. Günstige Massagesitzauflagen bieten oft nur ein oder zwei Massagearten an.

Die Shiatsu-Rückenmassage der Beurer 260 Sitzauflage ist sehr intensiv. Wem die Massagwirkung zu stark ist, sollte ein Handtuch oder eine Decke unterlegen. Die Massage kommt einer richtigen Shiatsu Massage sehr nahe. Die eigentliche Fingerdruckmassage wirkt gefühlvoll und ahmt die Bewegungen sehr gut nach. Die Massagebereiche, ob oberer, unterer oder gesamter Rücken kann man auswählen.
Amazon Kunden empfinden die Rollenmassage als sehr angenehm. Diese ist folglich auch auch für druckempfindlichere Personen geeignet. Bemängelt wird teilweise, dass die Rollen am Rücken nicht weit genug nach oben kommen.
Mit der Nackenmassage sind viele Käufer zufrieden. Allerdings wird diese nicht wie gewöhnlich über die Fernbedienung gesteuert, sondern über eine Drehknopf an der Seite.

Eine Vibrationsmassage gibt es nicht. Insgesamt kann man zwischen zwei Massagegeschwindigkeiten wählen. Nach 15 Minuten schaltet sich das Massageprogram automatisch ab, um vor Überhitzung zu schützen.

✓Shiatsu-Nackenmassage   ✓Shiatsu-Rückenmassage   ✓Punktuelle Massage  ✓Rollenmassage

Benutzerfreundlichkeit & Komfort

Die Benutzerfreundlichkeit der Shiatsu Massagesitzauflage ist sehr gut. Man kann diese einfach mit flexiblen Befestigungsbändern auf einem Stuhl oder Sessel fixieren. Bei Bedarf kann man das Sitzkissen auch abnehmen. Mit der praktischen Aufhängevorrichtung kann man das Massagegerät optimal verstauen. Auch der Sitzkomfort wird nicht bemängelt.
Sowohl der Nacken- als auch der Rückenbezug ist bei 40 Grad waschbar, was nicht bei viele Massagegeräten der Fall ist.

✓Aufhängevorrichtung   ✓Nacken- und Rückebezug ist waschbar   ✓Fernbedienung

Größe & Fakten

Die Beurer Shiatsu Massagesitzauflage ist nur für Personen mit einer Größe von  160 cm – 185 cm geeignet. An die Größenangabe sollte man sich unbedingt halten, da sonst die Massagebreiche am eigenen Körper nicht passen.

✓Gewicht: ca. 6,4 kg   ✓Maße Sitzfläche: 44 x 40 cm   ✓Maße Rückenfläche: 47 x 80 cm

 

Zusätzliche Funktionen

Eine Licht- und Wärmefunktion kann während dem Massageprogramm hinzugeschaltet werden. Dies wird als sehr angenehm empfunden. Die Massagewirkung wird dadurch noch erhöht und Durchblutung der Muskulaturwird gefördert.

✓Lichtfunktion   ✓Wärmefunktion

Qualität & Zubehör

Die Rückenauflage der Shiatsu Massageauflage ist sehr stabil und gut verarbeitet. Durch die hohe Stabilität kann die Massagematte auch nicht leicht verrutschen. Mit der Qualität sind die Käufer durchwegs sehr zufrieden. Viel Zubehör bietet die Massagesitzauflage nicht. Ein Transporttasche ist beispielsweise nicht dabei.

✓Kabelgebundene Fernbedienung   ✓Gute Verarbeitung   ✓Lederoptik

Fazit – Beurer MG 260 Shiatsu Massagesitzauflage

Die Beurer MG 260 Shiatsu Massagesitzauflage ist von guter Qualität und bietet ein umfangreiches Massageprogramm an. Wer bereit ist für eine hochwertige Massagematte auch etwas mehr Geld auszugeben dem kann die Beurer MG 260 Massageauflage zum Kauf empfohlen werden.

Ein weiteres Model, der Beurer MG 290 Shiatsu-Massagesitz, ist auch im Ratgeber zu finden. Den Produktbericht kannst du hier lesen.

Video zur Beurer MG 260 Shiatsu Massagesitzauflage

Beurer MG 260 Shiatsu Massagesitzauflage

Beurer MG 260 Shiatsu Massagesitzauflage
0

Pros

  • Umfangreiches Massageprogramm
  • Gute Qualität
  • Waschbarer Bezug

Cons

  • Keine Vibrationsmassage
  • Nicht ganz günstig